Personalentwicklungsmaßnahmen 2017-07-26T12:08:17+00:00

Personalentwicklungsmaßnahmen

Kompetenzen erfolgreich fördern und weiterentwickeln

Personalentwicklungsmaßnahmen fallen in den Aufgabenbereich der Personalabteilung. Es handelt sich um einen häufig verwendeten Begriff aus dem Bereich „Human Resources“. Dieses Teilgebiet der Betriebswirtschaft beschäftigt sich mit den Kernthemen Produktionsfaktor, Arbeit und Personalrekrutierung. Die Personalabteilung eines Unternehmens stellt sicher, dass ausreichend qualifiziertes Personal bereitgestellt und im nächsten Schritt entsprechend der Befähigung der einzelnen Mitarbeiter zielgerichtet an den passenden Stellen des Unternehmens eingesetzt wird.

Bedeutung der Personalentwicklungsmaßnahmen

Innovative Personalentwicklungsmaßnahmen stellen die Förderung und Weiterbildung der Mitarbeiter auf lange Sicht sicher. Diese Kompetenzerweiterung ist nicht nur im Interesse des Unternehmens, sondern auch für die Mitarbeiter wichtig, denn sie möchten ihr Wissen und ihre Fähigkeiten entsprechend ihren Neigungen und Interessen vertiefen, um weiterhin attraktiv für das Unternehmen und den Arbeitsmarkt zu bleiben.

Eine moderne Personalstrategie berücksichtigt nicht nur die eigenen Interessen, sondern nimmt auch auf die individuellen, beruflichen Wünsche der Mitarbeiter Rücksicht. Mitarbeiter, die sich wertgeschätzt fühlen und entsprechend ihren Fähigkeiten und Neigungen gefördert werden, sind motiviert und setzen sich für ihren Arbeitgeber mit Wissen ein, das auf der Höhe der Zeit ist. Gut ausgebildete Mitarbeiter sind nicht nur motiviert, sondern zeigen auch Kreativität und Eigeninitiative.

Kompetente Führungspersönlichkeiten wissen, dass modernes Personalmarketing ein zielorientiertes Talent Management beinhaltet. In dieser Hinsicht fallen oft Begriffe aus dem Personalmarketing wie „High Potentials“ und „War for Talents“. Dies bedeutet, dass sich Unternehmen als attraktive Arbeitgebermarke auf dem Arbeitsmarkt positionieren müssen, um im Konkurrenzkampf um die besten Talente zu bestehen. Unternehmen, die mit ihren Stellenanzeigen nach „High Potentials“ Ausschau halten, suchen jedoch nicht nur nach Bewerbern mit überdurchschnittlich guter Ausbildung, Studium oder vergleichbaren Abschlüssen, sondern auch nach entsprechend qualifizierten Fachkräften und Facharbeitern.

Job Enlargement und Job Enrichment

In den Bereich der Personalentwicklungsmaßnahmen gehören die Bereiche Job Enlargement und Job Enrichment in dessen Bereich die Aufgabenerweiterung sowie der systematische und regelmäßige Arbeitsplatzwechsel der Mitarbeiter innerhalb des Unternehmens fallen, um gleiche oder ähnliche Fachgebiete kennen zu lernen und die eigenen Kompetenzen zu erweitern. Die dauerhafte Einbeziehung in Projekt- und Sonderaufgaben sowie Umstrukturierung und Verdichtung von Aufgaben tragen zu Innovation, Wettbewerbsfähigkeit, Erfolg und zum Employer Branding eines Unternehmens bei.

Bei innovativen Personalentwicklungsmaßnahmen wird ein ganzheitliches Talent Management, inklusive Planung, Durchführung und Kontrolle eingesetzt. Moderne Führungskräfte setzen auf Ausbildung und Förderung ihrer Mitarbeiter und eine effiziente Aufgabenverteilung, sodass die einzelnen Mitarbeiter vorhandene Fähigkeiten, Kenntnisse und Berufserfahrung zum Wohle des Unternehmens einsetzen und erweitern.

Mit Personalentwicklungsmaßnahmen zum Erfolg

Eine zielgerichtete Verdichtung und Vermehrung der Aufgaben in Form von Job Enrichment und Job Enlargement fördern die Mitarbeitermotivation, das Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl der Mitarbeiter. Defizite und Fehlbesetzungen werden vermieden, aufgedeckt oder beseitigt. Mit einem effizienten Employer Branding positionieren sich Unternehmen als attraktive Arbeitgebermarke und bleiben langfristig erfolgreich und wettbewerbsfähig, weil sie den Kampf um die besten Talente für sich entscheiden.

Sie möchten mehr erfahren?

Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung

Sascha NeterSascha-Neter-15c238-145
Consultant & Sales Manager
Tel.: 030-390 88 178

e-mail schreiben1

Weitere Informationen zum Thema Personalentwicklungsmaßnahmen

Fotos: index GmbH, Koroll