Employer Branding Training

Warum Employer Branding Trainings an Bedeutung gewinnen? Von der Stellenanzeige bis zur kompletten Arbeitgebermarke: Immer mehr Unternehmen sind in Recruiting-Fragen immer häufiger auf externe Hilfe angewiesen. Doch die Kosten hierfür sind hoch. Die Trainings von index zeigen Ihnen leicht verständlich, wie Sie Ihre Recruiting-Maßnahmen selbst langfristig aufbauen und planen.

Neben einem strukturierten Aufbau, der das jeweilige Thema auch ohne umfangreiche Vorkenntnisse schnell erfassbar macht, legen wir großen Wert auf Fallbeispiele und praxisbezogene Übungen.

Sie haben Interesse an einem Inhouse-Training? Unsere Workshops:

Personalmarketing Training „Stellenanzeigen richtig gestalten und platzieren“

Personalmarketing Trainings

Bei der derzeitigen Fülle an Stellenangeboten wird es immer schwieriger, aus der Masse hervorzustechen. Doch viele Arbeitgeber begehen bei ihren Stellenanzeigen grundlegende Fehler und verlieren so wertvolle Bewerber.

Wie falle ich mit meiner Stellenanzeige auf? Wie spreche ich meine Zielgruppe richtig an? Worauf muss ich bei Print- und Online-Stellenanzeigen achten?

Unser Experte Philipp Weber-Diefenbach klärt Sie in diesem Halbtages-Training über die wichtigsten Aspekte bei der Erstellung einer Stellenanzeige auf und gibt Ihnen Tipps für eine ansprechende Gestaltung und kommunikationsstarke Inhalte.

Ein besonderes Highlight: Erfahren Sie über die bewährte Eye Tracking Methode, welchen Teil Ihrer Stellenanzeige Bewerber zuerst ansehen und optimieren Sie Ihre Anzeigen auf dieser Informationsbasis .

Die Trainingsinhalte:

  • Formulierung eindeutiger Stellenbeschreibungen
  • Definition der Kern- und Nebenzielgruppe(n)
  • Ausarbeitung von Anforderungsprofilen
  • Die wichtigsten Bestandteile der Stellenanzeige
  • Gestaltung treffender Texte und Formulierungen
  • Aufbau und Gestaltung – Erfolgreiche Tests
  • Print und Online – Stellenanzeigen effektiv platzieren
  • Kosten-/Nutzenanalyse

Dauer: ca. 6 Stunden

Employer Branding Training „Der einfachste Weg zur Arbeitgebermarke“

Personalmarketing Training

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen scheuen oft den Schritt, eine eigene Arbeitgebermarke aufzubauen. Lohnt sich das? Was kostet das? Welchen Nutzen ziehen wir daraus? Solche und ähnliche Fragen und Zweifel bauen in den meisten Fällen große Hemmungen auf.

Doch jedes Unternehmen kann eine eigene Arbeitgebermarke bilden – und das ohne den oftmals befürchteten, überdimensionierten Aufwand. Auf dem immer stärker umkämpften Personalmarkt wird künftig eine sorgfältig erarbeitete und authentische Arbeitgebermarke der Schlüssel zu geeigneten und qualifizierten Bewerbern sein.

Mit dem index Tages-Training lernen Sie, wie Sie Schritt für Schritt Ihre Arbeitgeberpositionierung selbst erarbeiten und anschließend professionell kommunizieren. Wir geben Ihnen bewährte Methoden und Insider-Tipps mit auf den Weg.

Die Trainingsinhalte:

  • Die Arbeitgebermarke – Emotion und Information als Schlüssel zum Erfolg!
  • Zielgruppendefinition: Wen soll meine Arbeitgebermarke eigentlich ansprechen?
  • Das Projektteam: Wer soll mitarbeiten, wen muss ich einbinden?
  • Die Vorbereitung: Informationssammlung, Analyse und Konzeption
  • Den Wettbewerb auf dem Stellenmarkt kennen: Stellenmarkt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Der Markenbildungsprozess: einfache Methoden für die Praxis
  • Umsetzung der Arbeitgebermarke – Das kreative Konzept und die Planung von Maßnahmen
  • Die Arbeitgebermarke in der Praxis: Karriere-Website, Stellenanzeigen, Broschüren, Videos, Social Media
  • Mitarbeiter binden – Employer Branding nach innen
  • Erfolgsmessung: Was hat es mir gebracht? Konkrete Ziele setzen und Erfolgskriterien definieren und auswerten

Dauer: ca. 6 Stunden

Ihre Trainer

Philipp Weber-Diefenbach

Philipp Weber-Diefenbach berät seit vielen Jahren Unternehmen bei den Themen Personalmarketing, Employer Branding und Recruiting-Kommunikation. Als Leiter Strategisches Personalmarketing beim europäischen Marktführer für die Stellenmarktanalyse, der index Internet und Mediaforschung GmbH, verfügt er über umfangreiche Kenntnisse des Personalmarkts und langjährige Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Personalmarketing-Maßnahmen.

Bereits seit 2008 verantwortet er die Umfragen zu Employer Branding und Personalmarketing, die index mittlerweile jährlich veröffentlicht und die zu den umfangreichsten Studien zum Thema gehören. Er vermittelt sein Wissen in Workshops und Trainings u. a. für IBM Deutschland, die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg oder auf dem Jahreskongress des Bundesverbands der Personalmanager.

Sascha Neter

Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal und Organisation sammelte Sascha Neter mehrere Jahre Erfahrung als Personalreferent und Personalberater (Headhunter) sowohl auf operativer als auch strategischer Ebene.

Seit Januar 2012 verstärkt er das Team um Philipp Weber-Diefenbach im Vertrieb und in der Beratung bei index. Er ist der erste Ansprechpartner wenn es um Optimierungsmöglichkeiten im Personalmarketing geht und zeigt mit pragmatischen Maßnahmen einen deutlichen Mehrwert in der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften auf. Sein Schwerpunkt liegt bei der Stellenmarkt-Wettbewerbsanalyse und der daraus abgeleiteten optimierten Mediaplanung. Weitere Themen sind die Auswahl von Personalberatern und die Bewertung unterschiedlicher Vergütungsmodelle der Personaldienstleister.

Sie wollen mehr erfahren? Wir sind gerne für Sie da!

+49 (0)30 390 88 178

IHRE NACHRICHT